News, Aktuelles

Erwachsenenhospizdienst und BOJE häuslicher Hospizdienst für Kinder, Jugendliche und Familien

Zwei Frauen, ein Ziel

von Udo Renner

Elisa Mayer (r.) und Tomma Hinke machen sich zu einem Megaspendenlauf für Boje auf.

Zwei Frauen, beide keine Profisportlerinnen, teilen die Leidenschaft für das Laufen und wollen etwas Gutes tun. Elisa Mayer und Tomma Hinke haben die Laufschuhe geschnürt, um Boje, den häuslichen Hospizdienst für Kinder, Jugendliche und Familien im Landkreis Tübingen, zu unterstützen. Vorgenommen haben sie die beiden Sportlerinnen eine Megastrecke: 120 Kilometern bis nach Überlingen – ohne Pause, über 1.200 Höhenmetern. Das Ziel ist nicht nur der Bodensee, sondern vor allem auch Spenden einzuwerben für Boje. Wer die Aktion unterstützen will, findet das Spendenkonto, Bilder zum Lauf und den aktuellen Spendenstand auf der Website Zwei Frauen – ein Ziel. Am 1. August geht es los.

Zurück