Angebote für Trauernde

Jeder Mensch reagiert auf seine ganze eigene Art und Weise auf den Verlust eines nahestehenden Menschen. Trauern ist das Bemühen der Seele, ihren eigenen Weg im Umgang mit diesem Verlust zu finden.

Trauerbegleitung

Trauerbegleitung

Einzelgespräche für Trauernde

Manchmal, besonders wenn der Verlust eines nahen Menschen noch ganz frisch ist, können sich Einzelgespräche entlastend und hilfreich auswirken. Aber auch an jeder anderen Stelle im Prozess von Trauer und Abschied kann es gut tun, darüber zu sprechen.

Rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin oder senden Sie uns eine Nachricht.

Gemeinsam ist es einfacher

Für Menschen, die sich mit ihrer Trauer einsam fühlen und sich den Austausch mit Menschen in der gleichen Situation wünschen, bieten wir weitere Angebote in der Gruppe.

Trauercafé Tübingen

Erzählen, zuhören, schweigen, andere Betroffene kennen lernen und neue Kontakte knüpfen - das Trauercafé wird vom AKL Arbeitskreis Leben e. V. und den Tübinger Hospizdienste e. V. gemeinsam betreut und gestaltet.

Wann? einmal monatlich, Mittwochnachmittag 15-17 Uhr

Wo? In der Christophstrasse 11 in Tübingen (Räume des Freundeskreis Mensch)

 

Die Teilnahme geschieht auf eigene Verantwortung und setzt Symptomfreiheit voraus.

Die Anzahl der Plätze ist coronabedingt auf acht begrenzt.

Eine Mund-Nasenbedeckung muss getragen werden

Anmeldungen nimmt der Arbeitskreis Leben entgegen:

Telefon: 07071/92210

akl-tuebingen@ak-leben.de

 

Termine 2021

28.07.

25.08.   29.09.   27.10.  24.11.

 

 

< Juni 2021  
So Mo Di Mi Do Fr Sa
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

 

Trauerspaziergang am 30. Juni 2021

Am Mittwoch, 30. Juni findet um 14:30 Uhr für Menschen in Trauer ein Trauerspaziergang statt. Treffpunkt ist die Bushaltestelle: Bebenhausen/Waldhorn. Trauernde können in der Natur 1,5 Stunden gemeinsam unterwegs sein, erzählen, zuhören, schweigen, andere Betroffene kennenlernen und neue Kontakte knüpfen.

Der Spaziergang wird von MitarbeiterInnen des Arbeitskreis Leben e.V. (AKL) und der Tübinger Hospizdienste e.V. gemeinsam betreut. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Aufgrund der Coronaverordnung ist es notwendig, dass Sie vor dem Spaziergang (in Bebenhausen) Ihre vollständige Adresse angeben. Die Teilnahme geschieht auf eigene Verantwortung und setzt selbstverständlich Symptomfreiheit voraus. Das Tragen eines Mund-Nasenschutzes ist erforderlich.

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns gemeinsam unterwegs sein wollen!

 

 

Gesprächskreis für Menschen in Trauer

Der Trauer Raum geben. Sich Zeit nehmen. In Begegnung mit sich, im Austausch mit anderen, neue Wege entdecken.

Die Gruppe wendet sich an Meschen, die einen Verlust erlitten haben und die sich über ihre Erfahrung mit Trauer im Gespräch austauschen möchten.

Eine Trauergruppe 2021 ist in Planung. Die Termine werden in Kürze bekanntgegeben.

 

 

< Juni 2021  
So Mo Di Mi Do Fr Sa
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Sie haben eine Frage oder ein konkretes Anliegen?

Kontakt aufnehmen