Wir sagen DANKE!

Wir, die Tübinger Hospizdienste e.V. mit BOJE Tübingen, danken allen Spendern, die unsere Arbeit mit kleinen oder größeren Beträgen unterstützen.

 

                

Wir sagen Danke!

Mit Geldspenden haben uns u. a. bisher unterstützt:

  • Denkinger Baupartner, Jungingen Web
  • Frisörgalerie Jenz, Wolfschlugen Web
  • CryoLife Jotec Web
  • TSV Lustnau/Kirnberglauf Web
  • Kreissparkasse Tübingen Web
  • Mitarbeiter der VR Bank Seinlach-Wiesz-Härten Web
  • Stadtwerke Tübingen swt Web
  • Round Table Tübinger Entenrennen Web
  • Rotary-Club Reutlingen-Tübingen Nord Web
  • Lions Club Tübingen Web
  • Werner Kossmann-Stiftung Reutlingen
  • Rieber GmbH & Co. KG Reutlingen Web
  • Inner Wheel Tübingen Web
  • A.T. Iser GmbH Nufringen Web
  • E. Hoeckle GmbH Mössingen Web
  • Märchentalern Starzach
  • Zahnarztpraxis Löwenzahn Tübingen Web
  • Klasse 7e der Christiane-Herzog-Realschule in Nagold Web
  • Andreas Lederle Network & IT Consulting Web
  • Zahnarztpraxis Dominik Schmider Herrenberg Web

Ihnen allen und auch den Ungenannten herzlichen Dank! Ohne Ihre Unterstützung wäre unsere Arbeit so nicht möglich.

[nbsp

 
Boje und "Arche Intensivkinder" kamen die Spenden aus einer Weihnachtsbaum-Verkaufaktion im Dezember 2018 zugute, die von
der Ralf Denkinger Stiftung in Jungingen organisiert wurde. Auf dem Foto (v.r.n.l.): Ralf Denkinger (Geschäftsführer und Inhaber
Denkinger GmbH ), Lisa Denkinger (Geschäftsführerin Denkinger GmbH), Anja Reuß (Boje) und Sandra Stopper (Arche Intensivkinder).

 

 

Mit den Erlösen aus ihren Näharbeiten unterstützt Ute Rollmann aus Altensteig seit mehreren Jahren und weiterhin die Hospizdienste. Für diesen ganz persönlichen Einsatz herzlichen Dank!

Ein Türstopper, eine der kreativen Näharbeiten von Ute Rollmann (Entwurf nach Poppy Treffry, UK).